M-Audio Oxygen 49 MK IV | USB MIDI Keyboard Controller mit anschlagdynamischen Tasten

 

Zum Angebot auf Amazon.de ››
in den Warenkorb gewöhnlich Versandfertig in 1-2 Tagen

Kundenrezensionen »
  • Sorgenfreie Bestellung
  • In Kooperation mit dem Affiliatepartner

Typ Masterkeyboard, Midi-Keyboard
Marke M-Audio

Produktbeschreibung

M-Audio USB MIDI-Keyboard Oxygen 49 im Test


Die Vielfalt an Keyboards online ist riesig. So können sowohl Umsteiger oder Neueinsteiger, als auch professionelle Musiker, ein passendes Gerät finden. Insbesondere für eine leistungsstarke, anspruchsvolle und vielfältige Nutzung geeignet ist das USB MIDI-Keyboard Oxygen 49 von M-Audio. Dieses Portable Keyboard ist sowohl mit anschlagdynamischen Tasten ausgestattet, als auch mit mehrere Trigger Pads. Für die Arbeit mit dem Gerät, zum Beispiel bei Auftritten auf der großen Bühne oder im Tonstudio, ist diese optimale Ausstattung sehr von Vorteil.


Das Multitalent Oxygen ist via USB aufladbar und nutzbar, kommt des Weiteren im klassischen Design daher. In Schwarz aufgemacht, heben sich die orangeleuchtenden Pads farblich wunderbar ab, sodass die Nutzung des elektronischen Pianos zu einem wahrhaften Augenschmaus wird.



Mauslose Kontrolle inklusive Bildschirm – Produkteigenschaften des M-Audio Oxygen


Auf die Bedürfnisse der professionellen Musikproduktion und der kreativen Performances abgestimmt, bieten die Keyboards der Oxygen Reihe aus dem Hause M-Audio die volle Vielfalt, samt der bestmöglichen Professionalität und Benutzerfreundlichkeit. Deshalb lassen sich ausschließlich vorteilhafte Produkteigenschaften und Features an dem USB MIDI-Keyboard Oxygen 49 vorfinden, so beispielsweise:




  • 2,9kg Eigengewicht

  • 24,3cm x 81,4cm x 9,4cm Maße

  • 49 Synth-Action Tasten in Standardgröße

  • 9 zuweisbare Fader

  • LCD-Anzeige für das Parameter-Feedback

  • Transporttaster für DAW-Steuerung

  • Sustain-Pedaleingang

  • 8 anschlagdynamischen Trigger Pads

  • 8 zuweisbare Regler

  • USB-Spannungsversorgung

  • inklusive Ableton Life Lite

  • inklusive SONiVOX Twist Spectral Morphing Synthesizer

  • inklusive mehrere Downloads


Insgesamt 49 sogenannter Synth-Action Tasten in der Standardgröße, wie sie auch bei der Tastatur des akustischen Klaviers vorzufinden ist, stehen mit einer Anschlagdynamik zur Verfügung, welche das Musizieren noch authentischer gestaltet.


Acht zuweisbare Regler und acht Trigger Pads, die bei der Nutzung aufleuchten, sind oberhalb der Tastatur angebracht. Hier befindet sich ebenfalls die LCD-Anzeige. Mit der Hilfe dieser ist man permanent darüber informiert, welche Parameter gerade laufen, beziehungsweise welche Einstellungen vorgenommen worden sind.


Das Oxygen 49 kommt mit einem integrierten SONiVOX Synthesizer daher, weiterhin auch mit der Ableton Life Lite Software und zahlreichen Downloads, welche via USB auf das Keyboard übertragen werden können. Via USB wird dieses ebenfalls mit Strom versorgt, sodass kein separates Netzkabel von Nöten ist.


Übrigens: Durch das leichte Gewicht und die kompakten Maße ist das USB Midi-Keyboard wunderbar zu transportieren und passt optimal in den Rucksack oder die Tasche, sodass es auf jedem Auftritt genutzt werden kann. Hierbei überzeugt das hervorragende Klangbild garantiert, während der Musiker freie Hand hat, die zahlreiche Features zu bedienen und auszuprobieren.